Neu

Meist gelesen

Andreas Riem wird Zweiter bei den US Open

Einen weiteren großen Erfolg kann Andreas Riem für sich verbuchen. Nach dem WM Titel-Gewinn im vergangenen Jahr konnte er nun bei den US Open den 2. Platz erreichen.

Die US Open sind mit über 3000 Teilnehmern, vom Kind bis über 70-Jährigen, eines der größten Kampfsportturniere weltweit. Die Sportler können in den verschiedensten Disziplinen starten, z.B. Bruchtest, Formenlauf, Ju-Jitsu, Selbstverteidigung und diverse Kampfdisziplinen.
Mit dem Walt Disney World Resort im US Bundesstaat Florida als Austragungsort findest das Turnier alljährlich zudem in einem ganz besonderen Umfeld statt.

Andreas Riem ging in der Altersklasse ab 40 Jahren im Point Fighting an den Start. Die Vorkämpfe gewann er überlegen mit jeweils 5 Punkten Vorsprung. Im Finale traf er auf den Vorjahressieger Kevin Thompson vom Paul Mitchell Karate Team. Kurz vor Schluss noch in Führung liegend, musste Andreas den Ausgleich hinnehmen und so kam es schließlich in der Verlängerung zum Punktentscheid zu Gunsten des Amerikaners.

Weblink: www.usopen-karate.com

 

Wir machen dich fit!

 Unsere Öffnungszeiten

Der nächste Ernährungskurs startet im September 2016!